Visit Blog
Explore Tumblr blogs with no restrictions, modern design and the best experience.
Fun Fact
Furby, that creepy 1990's doll, has a tumblr page.
#emotionen
Video
youtube
Don't forget who you are even though you are hurt.
You are caught in a wire and soon it will burst.
Don't forget who you are even though you're in need.
Like a bird in the night, your emotions deserves to be freed.
You can cry, drinking your eyes.
Do you miss the sadness when it is gone?
And you let the river run wild.
You can cry, drinking your eyes.
I don't miss the sadness when it is gone.
And the feeling of it makes me smile.
As I let the river run wild!
0 notes
annie-greta-pape · 10 hours ago
Text
Ich weine mich
in eine neue Freiheit.
Eine, in der ich
wieder atmen kann,
und ruhig bin. Ruhiger.
5 notes · View notes
bookfairy-things · 11 hours ago
Text
Happy
“Wie glücklich ich bin etwas zu haben, was den Abschied so schwer macht.”
                    -Autor von Winnie Puuh
Interpretiere es, wie du es für richtig hälst, aber es muss zwangsläufig nicht immer mit dem Tod zu tun haben.
Intensive, echte Liebe ist manchmal ein echtes Mysterium...
0 notes
annie-greta-pape · 11 hours ago
Text
Vergiß nicht,
viel zu trinken,
nachdem du all die
Hilfslosigkeit und Wut
aus dir geweint hast.
5 notes · View notes
man kann menschen für das verachten, was sie machen, aber nicht für das was sie sind
1 note · View note
das-vertraumte · 4 days ago
Text
Emotionales Wrack
3 notes · View notes
emoteofficial · 4 days ago
Text
Emotionale Abhängigkeit ist ein Gefängnis in dem es nur extreme Höhen und Tiefen gibt, aber du die Kontrolle an wen anders abgibst
39 notes · View notes
nackteseelen · 6 days ago
Text
Schmerz ist nicht per se etwas negatives. Er hilft uns Dinge loszulassen. Er ist präventiv. Er wird nächstes mal nicht so groß sein oder vielleicht garnicht da sein? Schmerz ist auch ein Gefühl. Gefühle gehen vorbei, aber für's erste wollen sie gefühlt werden. Und das ist vollkommen okay.
1 note · View note
myobservationtheorist · 8 days ago
Text
Vergleich seelischer Störungen von Menschen in zwei unterschiedlichen Kulturen
--Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima konnte man im Fernsehen keine laut weinenden oder klagenden Japaner sehen. Wäre das Unglück hierzulande, in Argentinien oder in den USA geschehen, hätten wir sicher hochdramatische Szenen zu sehen bekommen.
--Wie Emotionen ausgedrückt werden, selbst welche Emotionen Menschen empfinden, ist Teil der Kultur des Landes. Viele Therapeuten denken, Emotionen heftig auszudrücken reinige die Seele. Sie nennen das Katharsis. - Anders in Japan. Dort lernt man von Kindesbeinen an, Tränen zurückzuhalten, weil Menschen sich unangenehm davon berührt fühlen könnten, und Tränen die soziale Harmonie stören.
Tumblr media
--Japaner können die Aktivität ihrer Amygdala, eines Zentrums für emotionale Reaktionen fast vollständig zur Ruhe bringen. Japaner bevorzugen auch Gefühle, die sich auf Beziehungen zu anderen Menschen richten wie Nähe, Respekt und Sympathie, aber auch Scham und Schuld. Studien zeigen, dass US-Amerikaner mehr um Gefühle kreisen, die sich auf sie selbst beziehen wie Stolz, Überlegenheit, aber auch Ärger.
--Die unterschiedlichen Kulturen denken auch anders über seelische Störungen. Zum Beispiel werden in China und Japan Depressionen eher als körperlicher Zustand verstanden, bei uns eher als ein psychischer Zustand. -
--Auch Georg Northoff beschreibt in seinem Buch (Wie kommt die Kultur in den Kopf?) : Depressionen sind Erkrankungen des ganzen Menschen. (Ulfried Geuter).
--
1 note · View note
mussmussbeidir · 11 days ago
Text
Der Schmerz schreit mir entgegen und ich schreie zurück. Schreie in mich hinein, weine lautlos im Traum, wische mir die Tränen mit dem Handrücken aus meinem Gesicht.
Menschen schreien mir entgegen und ich schreie zurück, aus tiefster Kehle, doch niemand hört, mir zu.
Meine Haut schreit mich an, „hör auf mir weh zu tun, schämst du dich nicht?“ und ich schreie ihr entgegen „ich kann nicht anders, es tut mir leid.“
Die Schuld schreit mir nach, ich kann ihr nicht zurück schreien, weil ich weiß sie lässt mich nicht los, egal was ich tue.
Meine Verzweiflung schreit mir ins Gesicht, alles was ich will ist das sie geht, und desto mehr ich das will, desto eher bleibt sie bei mir, jeden Tag an meiner Seite.
Die Trauer schreit nicht, sie weint, sie jammert und ich kann nicht anders als mit ihr zu weinen, letztendlich gebe ich mich ihr geschlagen, gebe mich ihr, vollkommen hin.
1 note · View note
wintermaedchens-world · 13 days ago
Text
DAS LEBEN IST WIE EIN BUCH. DU KANNST NICHT EINFACH GANZE KAPITEL ÜBERSPRINGEN. DU MUSST JEDE EINZELNE ZEILE LESEN UND JEDEN CHARAKTER KENNENLERNEN, UM DEN WAHREN SINN DER GESCHICHTE ZU VERSTEHEN. MANCHES WIRD DICH ZUM WEINEN, MANCHES ZUM LACHEN BRINGEN. UND ES WIRD AUCH SEITEN UND ZEILEN GEBEN, BEI DENEN DU DIR WÜNSCHEN WIRST, SIE GEHEN NIE ZU ENDE.
7 notes · View notes
mstrong · 15 days ago
Text
Tumblr media
"und wenn du in dich gehst, dann geh nicht unbewaffnet" (J.Rostock)
2 notes · View notes
kamerajongleurin · 16 days ago
Text
Tumblr media
Tumblr media
Tumblr media
Tumblr media
Tumblr media
Himmlischer Kitsch.💜💙🧡📸
Der Tag sich dem Ende zeigt, dick die Farbe aufgetragen, Tauben durch den Baum turteln und der Himmel mit den Wolken spielt.
23 notes · View notes
syntronica · 16 days ago
Text
Corona-Maßnahmen in die Hand des Bundes?
Corona-Maßnahmen in die Hand des Bundes?
Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich gestern unzufrieden damit, dass manche Bundesländer sich nicht an die in der Ministerpräsidentenkonferenz besprochenen Maßnahmen wie zum Beispiel die sogenannte “Notbremse” halten. Die “Notbremse” bedeutet, dass ab einer Inzidenz von 100 Maßnahmen zu treffen sind, um die weitere Verbreitung der Corona-Pandemie zu verhindern. Diese geht einher mit…
Tumblr media
View On WordPress
1 note · View note
traumaleben · 19 days ago
Text
Arbeit mit dem inneren Kind
Beitrag von Gastautor*in Franzi 
Photo by RF._.studio on Pexels.com
⏱ Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten Ich bin ein sehr fröhlicher und aufgeschlossener Mensch. Stabil wirke ich. Das sagt man mir immer wieder. Ich und psychische Probleme? Ja wenn, dann doch aber nichts weiter Gravierendes, oder? Schlecht drauf ist doch jeder mal. Ein Auftreten, was ich im Laufe der…
Tumblr media
View On WordPress
0 notes